!!! ACHTUNG !!!

Bald wird unser kleines Wunder unsere Familie vergrößern! Der Shop bleibt geöffnet, jedoch kann sich die Wartezeit auf euer Schmuckstück ab 01.10.2020 auf bis zu 16 Wochen erhöhen! Die Express-Option ist ab sofort bis auf Weiteres nicht mehr verfügbar!

Informationen Muttermilchschmuck

    • Bestellung in unserem Onlineshop
    • Zahlung der Bestellung
    • Versand der Erinnerungsstücke
    • Sobald die Erinnerungsstücke eingetroffen sind, erhältst du eine Bestätigungsmail
    • Fertigung deiner Schmuckstücke
    • E-Mail mit Trackingnummer bei Versand deiner Bestellung

Was du benötigst:

  • 2 Muttermilch Beutel (erhältlich Drogerien wie DM oder Bipa)
  • 15ml Muttermilch (egal ob frisch oder schon über Jahre eingefroren)
  • einen Stift zum Beschriften
  • ein Luftpolsterkuvert (Größe B5 ist im Normalfall völlig ausreichend)

Fülle 15ml Muttermilch in den ersten Beutel und verschließe diesen gut.
Falte ihn ein wenig zusammen (nicht an der Verschlussstelle knicken!) und verpacke ihn im zweiten Beutel. Um alles trocken zu halten, kannst du diese dann noch in einer Lage Küchenpapier einwickeln, so dass der Brief nicht durch Nässe aufgeht!

Wenn du in der Nähe wohnst, besteht auch die Möglichkeit, sie mir direkt zu bringen. Dies ist jederzeit kontaktlos durch Einwerfen in den Briefkasten möglich.

Du kannst die Muttermilch auch gefroren an mich schicken, so dass sie während des Transports wirklich nicht auslaufen kann.

Sämtliche andere Verpackungen (Tupperware, Glasflaschen oder –gläschen, etc.) sind ungeeignet und werden von mir bei Rückversand auch nicht retourniert! Sollte die Muttermilch nicht ordnungsgemäß verpackt oder gar ausgelaufen sein, kann und werde ich diese nicht weiterverarbeiten!

 

Wie du Haare, Nabelschnur oder andere Erinnerungsstücke verpackst, kannst du >>HIER<< nachlesen!

Bitte sende deine Muttermilch direkt nach Abschluss der Bestellung per Post an folgende Adresse:

Leafinity
Daniela Alt
William-Congreve-Str. 5a
2751 Wiener Neustadt
Österreich

Auf Wunsch, dass deine Post zuverlässig bei mir ankommt, können die Briefe auch gerne eingeschrieben an mich versendet werden.
Wenn du in der Nähe wohnst, besteht auch die Möglichkeit, sie mir direkt zu bringen. Dies ist jederzeit kontaktlos durch Einwerfen in den Briefkasten möglich.

Bitte beachte die Informationen zur Verpackung der Muttermilch!

Ab Eingang deines Briefes dauert die Bearbeitung von Muttermilchschmuck zirka 8 –  10 Wochen. Da alle Schmuckstücke handgefertigt sind, sind die Zeit-Angaben IMMER eine Ungefähr-Angabe!

Bitte beachte: Expressoption ist bei Muttermilch Schmuck nicht möglich.

Wie viel Muttermilch benötigst du?
Pro Schmuckstück benötige ich 15ml Muttermilch, für jedes weitere sicherheitshalber 5ml mehr.

Welche Muttermilch kann verwendet werden?
Es ist völlig egal ob sie nun frisch ist oder schon über mehrere Jahre in deinem Gefrierschrank – am Wichtigsten ist, dass sie nicht von Schimmel befallen ist.

Woher weiß ich, dass nur meine Erinnerungsstücke verwendet werden?

Du erhältst bei deiner Bestellung in unserem Onlineshop eine automatisch generierte Bestellnummer, mit welcher ich deinen Auftrag über den gesamten Verlauf immer klar zuordnen. Ich arbeite komplett an den Aufträgen komplett alleine, somit besteht auch nicht die Gefahr einer Verwechslung durch Mitarbeiter. Letztendlich musst DU mir jedoch dein Vertrauen schenken.

Warum ist mein Schmuckstück nicht komplett weiß?
Ein Hoch auf Individualität!
Die Muttermilchfarbe variiert von Frau zu Frau und ist oft von der Ernährung, Tageszeit oder sogar Laune der Mama abhängig.
Die Farbe des Muttermilchschmucks kann sich mit der Zeit leicht verändern. Das ist ganz normal, da immer noch ein Naturprodukt verarbeitet ist und kann nicht komplett ausgeschlossen werden.
Bitte achte unbedingt auf die Pflegehinweise – so hast du ganz lange Freude an deinem Schmuckstück!

Was passiert mit der nicht verwendeten Muttermilch?
Muttermilch friere ich für ein Jahr bei mir ein, solltest du dich für ein weiteres Schmuckstück entscheiden.
Wenn du das nicht möchest, gib bei deiner Bestellung bitte an, dass ich deine übrige Muttermilch danach entsorgen kann.

Sind kleine Bläschen in meinem Muttermilch-Schmuckstück ein Reklamationsgrund?
Nein, kleine Lufteinschlüsse sind nämlich kein Zeichen minderer Qualität, sondern nur ein Zeichen dafür, dass ein Naturprodukt handgefertigt verarbeitet wurde.
Deine Muttermilch ist einzigartig und genauso verhält sich jede Milch unterschiedlich im Harz!

Kann ich mein Schmuckstück zurückgeben?
Nein, da dein Schmuckstück individuell für dich aus deinen Materialien gefertigt wurde, entfällt das Widerrufsrecht!

Sobald deine Erinnerungsstücke eingetroffen sind, ist eine Stornierung deiner Bestellung auch nicht mehr möglich!

Warum sieht das Design nicht genauso aus wie beschrieben/zugeschickt?
Aufgrund der Beschaffenheit, Struktur oder Länge der Erinnerungsstücke sind nicht immer alle Designs 1:1 umsetzbar. Diese Entscheidung muss ich während des Arbeitens treffen, da ich dabei nur wenige Minuten habe, bis es aushärtet und die Haare unbrauchbar werden. Aus diesem Grund wähle ich dann eine andere Variante, die die Erinnerungsstücke am besten hervorhebt.

Wie kann ich einen speziellen Gestaltungswunsch an dich senden?
Du kannst mir deine Gestaltungswünsche immer gerne bei der Bestellung direkt unter dem Bestellpunkt „Weitere Wünsche“ hineinschreiben.
Um ganz sicher zu gehen, kannst du mir auch eine handgezeichnete Skizze mitsenden (keine Sorge – diese muss nicht perfekt gezeichnet sein).
Wenn dir mein Stil gefällt, freue ich mich dass du mir dein Vertrauen schenkst, dass ich dein Schmuckstück bestmöglich gestalte.

Aus Respekt vor der Arbeit anderer Muttermilch-Künstler, bitte ich dich mir keine Fotos/Designs anderer Firmen zusenden.

 
 

Hier findest du mich

William-Congreve-Straße 5a, 2751 Wiener Neustadt

So erreichst du mich

Online anfragen

Du hast Fragen zu den Produkten & Gestaltungsmöglichkeiten?

Kontakt Footer