Infos Muttermilchschmuck

Verpackung und Versand

weitere wichtige Fragen

Was du benötigst:

2 Muttermilch Beutel (erhältlich Drogerien wie DM oder Bipa)
20ml Muttermilch (egal ob frisch oder schon Jahre eingefroren)
einen Stift zum Beschriften

Fülle die 20ml Muttermilch in den ersten Beutel und verschließe diesen gut.
Falte ihn ein wenig zusammen (nicht an der Verschlussstelle knicken!) und verpacke ihn im zweiten Beutel. Um alles trocken zu halten, kannst du diese dann noch in Küchenpapier einwickeln, so dass der Brief nicht durch Nässe aufgeht!

Wenn du in der Nähe wohnst, besteht auch die Möglichkeit, sie mir direkt zu bringen.

Du kannst die Muttermilch auch gefroren an mich schicken, so dass sie während des Transports wirklich nicht auslaufen kann.

Sämtliche andere Verpackungen (Tupperware, Glasflaschen oder –gläschen, etc.) sind ungeeignet und werden von mir bei Rückversand auch nicht retourniert! Sollte die Muttermilch nicht ordnungsgemäß verpackt oder gar ausgelaufen sein, kann und werde ich diese nicht weiterverarbeiten!


Wie du Haare, Nabelschnur oder andere Erinnerungsstücke verpackst, kannst du >>HIER<< nachlesen!

Bitte sende deine Muttermilch direkt nach Abschluss der Bestellung per Post an folgende Adresse:

Leafinity
Daniela Alt
William-Congreve-Str. 5a
2751 Wiener Neustadt
Österreich

Auf Wunsch, dass eure Post zuverlässig bei mir ankommt, können die Briefe auch gerne eingeschrieben an mich versendet werden.

Bitte beachte die Informationen zur Verpackung der Muttermilch!

Ab Eingang deines Briefes dauert die Bearbeitung von Muttermilchschmuck zirka 8 Wochen!

Bitte beachte: Expressoption ist bei Muttermilch Schmuck nicht möglich.

Wie viel Muttermilch benötigst du?
Pro Schmuckstück benötige ich mindestens 15ml Muttermilch, für jedes weitere sicherheitshalber 5ml mehr.

Welche Muttermilch kann verwendet werden
Es ist völlig egal ob sie nun frisch ist oder schon über mehrere Jahre in deinem Gefrierschrank – am Wichtigsten ist, dass sie nicht von Schimmel befallen ist.

Warum ist mein Schmuckstück nicht komplett weiß?
Ein Hoch auf Individualität!
Die Muttermilchfarbe variiert von Frau zu Frau und ist oft von der Ernährung, Tageszeit oder sogar Laune der Mama abhängig.

Was passiert mit der nicht verwendeten Muttermilch?
Muttermilch friere ich für ein Jahr bei mir ein, solltest du dich für ein weiteres Schmuckstück entscheiden. 

Wenn du das nicht möchest, gib bei deiner Bestellung bitte an, dass ich deine übrige Muttermilch danach entsorgen kann.

Hier findest du mich

William-Congreve-Straße 5a, 2751 Wiener Neustadt

So erreichst du mich

Online anfragen

Du hast Fragen zu den Produkten & Gestaltungsmöglichkeiten?

Kontakt Footer